Mittwoch, 2. Januar 2013

Jahresrückblick 2012

Guten Abend, Gefährten hinter den Bildschirmen!
Nun kommt heute ENDLICH der Comicrückblick, da ich gestern einfach 'fatalst k.o.' war, wenn man es so ausdrücken will xD
Immerhin mache ich nicht täglich die Nacht durch, da darf man auch mal kaputt sein :D Und dann hab' ich heute noch Probleme mit meinem Internet gehabt... Ein Traum D:

Aber was solls, los geht's mit dem Jahr 2012 :D

Achtung, Warnung. Diese Zeichnungen wurden mitten in der Nacht gezeichnet, sind rein zur bildlichen Darstellung da und gehören eigentlich mir. Es sind nur Skizzen, in Echt kann ich etwas besser zeichnen, aber wie gesagt, bildliche Darstellung rules

Starten wir nun mit dem ersten Bild :DD

1- Tag der offenen Tür an meiner Schule!
Warum ich das Event für nen Jahresrückblick gewählt habe?
Na ja, ich habe dafür mal nen Tag frei bekommen :D Und außerdem merkt man, dass ich was komische an habe :D
Das kommt davon, da meine Freundinnen (Lilly und Jasi) und ich als Römer verkleidet durch die Schule laufen mussten, da wir unseren Lateinunterricht representiert haben ^^ 
Ist vielleicht ein wenig komisch, aber es lohnt sich ja :D Vor allem weil ich Demeter war, Jasi Athene (deswegen die Stoffeule, aber die konnte ich nicht so gut zeichnen) und Lilly Persephone :3

2- Zeugnis
Das hier habe ich auch nur genommen, weil ich hier meine erste unnötige schlechte Note in nem Hauptfach bekommen habe.
Denn wenn man sich anstrengt und nix dabei rauskommt, ärgert man sich IMMER!
Wenn man weiß, dass man nichts getan hat und dann einfährt, dann seh ich das ja noch ein, aber nicht wenn man reingebüffelt hat und dann... na ja, alles versemmelt, was man nur versemmeln kann xD 

 3- Salzburg
Salzburg war ein Schulausflug, da wir in Geschichte gerade Teile des Krieges durchgemacht haben und zu einem Zeitzeugen gekommen sind (und sind wir mal ehrlich. Wann hab man denn die Möglichkeit, sonst zu einem Zeitzeugen zu kommen, wenn nicht im Geschichteunterricht! Mensch, ich liebe dieses Fach...)
Jedenfalls sind wir am Vormittag in der Synagoge gewesen und haben der Story zugehört und am Nachmittag sind wir auf die Stadt losgelassen worden, wenn man es so nennen will xD
Dort hab' ich dann auch mein Fake-Piercing gekauft, das mir jeder abgekauft hat und das mir letztes Jahr im September gebrochen ist ;( Es war so cool, glaubt mir ^^
Na ja, es war aber trotzdem ein wirklich cooler Tag und mal ein wenig Abwechslung zum sonst so eintönigen Schulstress
 
4- Izola
Izola war meine Sommersportwoche, die gar nicht sommerlich war XD
(Das Event zwischen Salzburg und Izola hab ich weggelassen, das war mir ehrlich ein wenig zu blöd -.-!)
Es hat geregnet, war kalt und irgendwie... dreckig, im wahrsten Sinne des Wortes xD
Und ich durfte bei meinem Glück auch als eine von drei glücklichen Hühnern, äh, Schülern Morgens um 7 aufstehen, da ich um 8 schon eine Einheit hatte. Wie gesagt, das Glück hatten auch nur 3 Schüler aus meiner Klasse xD Jeder andere konnte Abends aufbleiben und dann bis 10 ausschlafen, aber ich nicht, schon klar XD
Als ich dann wieder zu Hause war, habe ich erst mal eine halbe Stunde lang geduscht und durfte dann wieder gutes Essen essen :D
Es war zwar wirklich witzig und so schnell vergessen werde ich das nicht, aber ich bin ein wenig verwöhnt, was Quartiere angeht, würde ich sagen XDD. Dieses hier war ein No-Go auf höchster Stufe!
 
 5- BVB-Konzert in Wien
Über das habe ich euch ja schon so viel erzählt, damn xD Außerdem höre ich gerade Sweet Blasphemie, genau bei dem Bild :D
Um Gee's Gesicht zu erklären: Ich meinte 'OMG, schau mal! SO viele EMOS!!!!' (ja, ich war total excited xD) und irgendwann kam ein Typ an uns vorbei (siehe den Herrn mit dem Zylinder) und G meinte nur so (ich glaube halt, dass sie das war xD): Scheiße, der sieht ja aus wie Slash!!!!
Und das hat der Kerl wirklich getan xD Zwei Monate später oder so habe ich ihn sogar auf FB gefunden :D
Und er hatte ein 'A7x' Shirt an, der Kerl hatte solchen STIL :D
 
6- Lilly's Party
An und für sich eine ganz normale Party. Wären wir nicht mit kurzen Tanktop und kurzen Hosen Paintball spielen gegangen xD
Man hat uns ja, professionell wie das dort abging (Sarkasmus ahoi), gesagt, dass man da ja noch so was wie Schutzkleidung bekommen würde. Ha, Schneckenkönig!
Und so stand ich in einem super kurzen Tarn-Top in der Gegend herum und zwei Typen kamen vorbei und meinten nur so: Ach, und ihr wollt... SO spielen *dümmlich gins*
Ja, das war ein Erlebnis XD
Aber so habe ich gelernt, dass ich definitiv nicht für den Krieg geeignet wäre. Erstens würde ich mich sofort aus Versehen abknallen lassen und zweitens bekomme ich sogar in der Spielversion verdammten Stress. Das kann man sich nicht vorstellen, wenn man es nicht getan hat, aber um einen knallen die Schüsse und so... Aber muss man auch mal erlebt haben!

7- Erste Vorspielstunde
Eigentlich eine Vorspielstunde wie auch damals, zu meiner Flötenzeit.
Dennoch was ganz, ganz anderes, da ich das erste Mal mit Band spielen durfte. Also mit Bassbegleitung, Drums, Key-Board und Gesang.
Das war so IRRE cool, weil man da mit ner E-Gitarre steht und sich denkt... Verdammt, ich bin so famous xD
Obwohl irgendwie nur wenig Leute da waren (was will man denn, in so einem kleinen Kaff xD), aber es war trotzdem asdfghklö xD
 
8- München
Auch wieder ein Schulausflug. Verdammt, habe ich dieses Jahr alles Interessante nur auf Schulausflügen erlebt? Ziemlich armselig xD
München war zwar nicht so spektakulär, da wir nur eine Nacht draußen waren, dennoch habe ich ziemlich viel cooles Panem-Zeug abgegriffen und auch noch ein anderes Buch.
Und das Hardrock Cafe war auch so ein Highlight, weil ich da SLASH'S GITARRE gesehen habe. Mit Unterschrift!!!!
Und generell sind dort draußen locker 20 Gitarren herumgehangen, ein Himmel für mich xD
(Außerdem war in dem Gang zum Klo eine Unterschriftenwand. Auch mit Slash xD Damn, der Kerl hat's so drauf :D)

9- Familienurlaub in Kroatien
Ein Gusto, jedes Jahr auf's neue.
Denn ehrlich... da unten gibt's so geniale Sachen zu futtern... ich könnte dazuheulen, so gut ist das da unten.
Ich nehme jedes Jahr immer mindestens 2 Kilo zu (bei meinem Gewicht nicht mal so dumm) und mache eigentlich nur zwei Sachen: Futtern und Liegen xD
Dieses Jahr habe ich auch noch zwei Bücher verschlungen (gut, ertappt, das erste war nur Panem 2, das ich zum 2ten Mal gelesen habe) :D

 10- Zahnspange
Omg, das war so... erleichternd xD
Ich hatte meine Spange zwar genau für 2 Jahre, da ich nur eine Fehlstellung vom Kiefer hatte, trotzdem waren das zwei verdammt noch mal irre lange Jahre (ich sollte weniger Fluchen xD)
Ich hatte wirklich alles. Von Federn, die mir das gesamte Gebiss zusammengezogen haben (ich konnte meinen Mund nur noch 3 cm weit öffnen...) bis zu Gummis, die dreieckig im Mund eingespannt wurden. Über die Nacht.
Jetzt habe ich nur noch einen kleinen Draht an den Zähnen, den ich inzwischen gar nicht mehr spüre :)
Aber es war so wunderschön, mal wieder sein eigenes Zahnfleisch zu spüren xD
Und danach gab's gleich mal PIZZA :D

 11- Animetreffen
Ja, auch mein kleines Kaff hat ein Ani-Treffen :D
Zwar nur mit 30 Leuten, aber hey, auch Sachen wie die Aninight und so haben klein angefangen :D
Ich hab auch ein paar Leute kennengelernt (wie den Typen da im Bild), die ich ziemlich cool fand :D
Und hey, mit Nemo red' ich sogar heute noch :D Der fand das Bild hier allerdings nur amüsant, mehr als 'dafuq xD' konnte er sich wohl nicht dazu abringen x'D
Ich fand das Treffen aber echt cool, da es auch ne klasse Ablenkung war, weil ich ja wen vergessen wollte ^^

 12- Maturaball von Mikey
Machen wir nun einen kleinen Zeitsprung (Von August nach Oktober xD) und landen bei Mikeys Ball :D
Ich hab' Mikey sooooo lange nicht gesehen, und ihr könnt euch vorstellen, wie der Begrüßungshug ausgefallen ist! Die anderen auf der Treppe haben komisch gegafft, während wir uns kichernd 2 Minuten umarmt haben :D
Und in der Disco haben wir dann Gangam Style getanzt xD. In unseren Ballkleidern. Das hat so weird ausgesehen verdammt xDDDDD Ich hätte das am liebsten aufgenommen.
Aber der Anfang vom Song war auch so cool, weil vorher alle irgendwie komisch getanzt haben und auf einmal fängt der Song an und alle nur 'YEAAAAH!!!' xD
Das Lied ist leider so... zum Tanzen gemacht xD
Der Abend war jedenfalls spitze (genau wie Silvester dieses Jahr, da hab' ich mit Mikey und Geezy gefeiert, aber das kommt in einen anderen Post) und ich denke, mein Ball wird auch awkward xDD

 13- Zeichenwettbewerb
Yes, vorletztes Bild :D
Das mit dem Zeichenwettbewerb ist ne lustige Story xD
Eigentlich ist schon mein Klassenvorstand damit angekommen, und ich habe ihn ehrlich gesagt nicht mal ernst genommen.
Erst mein Zeichenlehrer hat mich überzeugen können. Oder so. Denn ehrlich... Ein 'ihr müsst nicht mitmachen, aber EINIGE *hust* aus eurer Klasse sollten schon was machen' ist für mich keine Überzeugungsarbeit sondern eher ein 'mach!' xD
Ich hab mich jedenfalls hingesetzt, ewig an der Idee gesessen, das Zeug dann gezeichnet und es ohne irgendeine Erwartung abgegeben.
Na ja. Als dann ein Mädchen aus der 8ten gekommen ist, das fragen wollte, wer gewonnen hat bin ich dann doch aufmerksam geworden und habe etwas weniger konzentriert nach richtigen Farben gesucht xD
Und dann kam nur 'Ja, also die, dann die, und du (das Mädchen aus der 8ten). Und Vic!' Haha, ihr hättet mein Gesicht sehen sollen xD
Ich hab's ihm ja zuerst nicht mal abgekauft und dachte, dass es nur ein Witz gewesen ist. Gott sei Dank war's keiner, das Preisgeld hat dieses Jahr wirklich einen Teil zu meinen Weihnachtsgeschenken beigetragen xD

 14- Jimmy
 Und den Abschluss macht eine irre hässliche Zeichnung von Jimmy xD
Ich sollte vielleicht mal eine anständige Zeichnung von meinem Liebling machen, nicht so ein Herumgekritzel um 4 Uhr Morgens...
Dennoch gehört auch das Bild hierher, weil Jimbo auch in das letzte Jahr gehört.
Und ja, obwohl das Tierchen nicht mir gehört, liebe ich es abartig! Und ich bekomm gar nicht genug von G's Knuff :3

Haha, haben wir auch den Jahresrückblick xD
Ich muss zugeben, der ist länger geworden, als ich gedacht habe :o
Wie gesagt, das sind alles nur grobe Skizzen, aber ich musste mehr zeichnen, als ich erwartet habe. Und die Bilder 8-14 musste ich alle auf Mikeys Couch (ich liebe diese Couch!) zeichnen, weil ich erstens wach bleiben wollte und zweitens sonst irrsinnigen Stress bekommen hätte xD

Zu Silvester werde ich allerdings ein anderes Mal was sagen. Vermutlich, wenn ich die Bilder von den 2 Tagen hochladen werde xD

Ich hoffe, euch hat meine kleine Reise durch das Jahr gefallen und wünsche euch allen noch mal ein gutes neues Jahr, man hört sich bald wieder :D

Und hey, nicht vergessen... 
They're taking the hobbits to Isengard xD
 (ja, Krisseh, ich weiß, dass lotr 3 Teile hat, hab' mich heute mal an den ersten gewagt und was soll ich sagen... ich liebe es xD Freu mich schon auf Tei zwei und den Teil da mit den Hobbits von Legolas xD)

Keep Running
xxo V

Kommentare:

  1. Okay, bester Jahresrückblick 2012. Ich mag den Zeichenstil!

    Danke btw, hoffe dein Silvester war cool.

    Hab irgendwie garnicht damit gerechnet da wirklich Feedback drauf zu bekommen, aber ich wollt schon immer was Blogübergreifendes machen hab nur kein Plan was, aber theoretisch gerne :D
    Ideen ? :3

    AntwortenLöschen
  2. ich glaub ich hab da so eine vermutung, welchen "slash"-typen du meinst. falls es der sein sollte, den ich auch meine, kenn ich ihn sogar und ja, er sieht ihm wirklich verdammt ähnlich :'D

    AntwortenLöschen